Sprache: de | en | ro

Hauptsachen

Oli kommt aus Iasi, Rumänien.

Mehr...

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen

Alaskas Inuit: Highlife in der Arktis
Eisige Winter, unvergleichliches Licht: Der Fotograf Brian Adams gibt einen Einblick in das Leben von abgelegenen Inuit-Gemeinden in Alaska - und setzt sich auch mit seinen eigenen Wurzeln auseinander.

"Aggressiv fremdenfeindliche Rhetorik": Was der Verfassungsschutz der AfD-Spitze vorwirft
Ein 400 Seiten starker Verfassungsschutzbericht zeigt, dass Björn Höckes Ausfälle gegen Muslime in der AfD System haben - und wie der rechte Flügel von der Parteispitze um Gauland und Meuthen toleriert wird.

Tödlicher Messerangriff: Ermittlungen gegen Tatverdächtigen im Fall Chemnitz eingestellt
Die Staatsanwaltschaft hat das Verfahren gegen einen Beschuldigten im Fall der tödlichen Messerattacke von Chemnitz eingestellt. Zwei Männer sind weiter dringend tatverdächtig.

Doku-Reihe "Menschen hautnah": WDR räumt Fehler und Verstöße gegen Standards ein
Recycelte Protagonisten, geänderte Namen, falsche Altersangaben: Bei drei Folgen des Doku-Formats "Menschen hautnah" hat der WDR "nicht akzeptables" Vorgehen zugegeben. Die Hinweise kamen via Twitter.

Wende im Handelsstreit: EU-Kommission geht auf Trump zu
Die EU ändert ihre Linie gegenüber Donald Trump: Die Kommission will ein neues Handelsabkommen mit den Amerikanern verhandeln - obwohl der US-Präsident weiterhin mit Zöllen auf europäische Autos droht.

"Aggressiv fremdenfeindliche Rhetorik": Was der Verfassungsschutz der AfD-Spitze vorwirft
Ein 400 Seiten starker Verfassungsschutzbericht zeigt, dass Björn Höckes Ausfälle gegen Muslime in der AfD System haben - und wie der rechte Flügel von der Parteispitze um Gauland und Meuthen toleriert wird.

Bei Übungsflug: Zwei russische Kampfjets kollidiert - Piloten vermisst
Bei einem Zusammenstoß von zwei russischen Kampfjets ist ein Flugzeug ins Japanische Meer gestürzt. Rettungskräfte suchen nach der Besatzung.

Herzschrittmacher: Russische Forscher entwickeln Mini-Atombatterien
Wissenschaftlern ist bei der Entwicklung von nuklearen Minibatterien ein Durchbruch gelungen. Die Energieträger könnten auch im menschlichen Körper eingesetzt werden und 50 Jahre am Stück laufen - ohne Wartung.

Bundesliga-Fan-Experten: "Endlich geht es wieder los!"
Dortmund will die Spitze verteidigen, und Bayern sie erobern - die Bundesliga ist zurück. Und so tippen unsere Fan-Experten und die SPON-Redaktion den ersten Spieltag nach der Winterpause.

Rechtsruck in Brasilien: Europa-Abgeordnete rebellieren gegen Abkommen mit Südamerika
Die EU-Kommission will dieses Jahr einen Freihandelsvertrag mit den südamerikanischen Mercosur-Staaten abschließen. Eigentlich. Doch es gibt Widerstand - wegen Brasiliens neuem Präsidenten Jair Bolsonaro.

Australian Open: Scharapowa wirft Titelverteidigerin Wozniacki raus
Vergangenes Jahr triumphierte sie noch in Melbourne, nun ist Caroline Wozniacki früh an Marija Scharapowa gescheitert. Für eine Überraschung sorgte die jüngste Spielerin im Turnier: die 17-jährige Amanda Anisimova.

100 Jahre Frauenwahlrecht: "Mädchen und Frauen, heraus aus der Finsternis!"
Lange wurden Feministinnen verhöhnt, schikaniert, diffamiert - dann durften Frauen in Deutschland am 19. Januar 1919 erstmals wählen. Anita Augspurg und Lida Gustava Heymann waren das wohl mutigste Paar der Frauenbewegung.

Taucher schwimmen mit Hai: "Ein großer, schöner, sanfter Riese"
Als sich ein riesiger Weißer Hai vor der Küste Hawaiis ihrem Boot nähert, reagieren Taucher anders als normale Freizeitschimmer: Sie steigen zu dem Tier ins Wasser. Dabei sind bemerkenswerte Aufnahmen entstanden.

Russlandgeschäfte: US-Präsident soll Ex-Anwalt zur Lüge vor Kongress aufgefordert haben
Hat US-Präsident Donald Trump seinen Ex-Anwalt Michael Cohen angewiesen, den Kongress anzulügen? Das berichtet die US-Nachrichtenseite "Buzzfeed". Die Demokraten sind empört.

Die Anti-Foodblogger: Möglichst unappetitlich
Foodblogger präsentieren in sozialen Netzwerken meist kunstvoll inszenierte Gerichte. Doch zwei Netz-Köche brechen das Klischee - und experimentieren mit Ekel-Rezepten.

Nissan-Mitsubishi-Untersuchung: Ghosn soll Geld von Tochterfirma erhalten haben
Nissan und Mitsubishi untersuchen das Fehlverhalten ihres ehemaligen Verwaltungsratschefs Ghosn. Nun legen die Autohersteller einen neuen Bericht mit Indizien gegen den noch amtierenden Renault-Manager vor.

Reiseexpertin über versteckte Kosten: Was Sie vor einer Kreuzfahrt wissen sollten
Was tun, wenn der versprochene Balkon an der Schiffskabine fehlt? Und welche Kostenfallen lauern? Kirsten Schiekiera von "Finanztest" gibt Tipps für Ihre nächste Reise.

Nordrhein-Westfalen: 14-Jähriger parkt mit Auto des Vaters aus - 15.000 Euro Sachschaden
Das Ausparken mit Papas Wagen hat strafrechtliche Konsequenzen: Ein 14-Jähriger ist in Hamm mit drei Autos zusammengestoßen und hat diese erheblich beschädigt.

Dschungelcamp, Tag 7: Urologica und Uhrfalltheorien
Ab heute entscheiden die Zuschauer, wer das Dschungelcamp verlassen muss. Jetzt bloß nichts falsch machen, um das schöne Kasalla-Arrangement nicht zu zerstören! Hier eine kleine Handreichung.

Lehrer an Berliner Problemschulen: Wer von der Brennpunktzulage profitiert
Lehrer an Brennpunktschulen machen einen harten Job - dafür erhalten sie in Berlin eine Zulage. Das Geld kommt aber nicht bei allen an - und helfe auch nicht gegen Burn-out, sagen Kritiker.

Frankreich: Tödliche Schlägerei - Rapper MHD sitzt in U-Haft
Ein Richter hat gegen den französischen Rapper MHD ein Ermittlungsverfahren wegen Totschlags eingeleitet. Er soll in eine tödliche Schlägerei involviert gewesen sein. Der Rapper bestreitet die Vorwürfe.

Norwegen: Minderheitsregierung wird zu Mehrheitsregierung
Die norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg kann künftig mit einer Parlamentsmehrheit regieren. Mit den Christdemokraten schloss sich der vierte Partner der Mitte-rechts-Koalition an.

Alkohol: Bierbrauer wollen Kalorienangaben aufs Etikett drucken
Wie viele Kalorien hat mein Bier? Bisher waren entsprechende Angaben auf den Flaschenetiketten nicht zu finden. Das soll sich bald ändern.

Kolumbien: Viele Tote bei Anschlag in Bogotá
In Kolumbien war es zuletzt friedlicher geworden, doch nun erschütterte ein schwerer Bombenanschlag die Hauptstadt Bogotá. Ermittler machen ein Mitglied der linken Guerillaorganisation ELN verantwortlich.

Brexit-Talk bei "Maybrit Illner": "Das deutsche Interesse hat einen Namen: Europa"
"Überlebt die EU den Brexit?" Das wollte Maybrit Illner von ihren Gästen wissen. Die diskutieren über mögliche Wege aus der verfahrenen Situation - recht optimistisch gab sich Heiko Maas.

Totale Finsternis: Aufgepasst, es steht ein Blutmond über Deutschland
Das Himmelsspektakel ist bekannt als Blutmond, Kupfermond, Supermond: Am frühen Montagmorgen ist eine totale Mondfinsternis zu sehen. Alles Wichtige dazu.

Newsblog: Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 18.1.2019
Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen.

Australische Tennis-Nachwuchshoffnung de Minaur: Kumpeltyp mit schnellen Beinen
Er hat schnelle Beine und ist Liebling der australischen Fans: Alex de Minaur gibt nie einen Ball verloren, sein Trainer ist Lleyton Hewitt. Kann er auch Rafael Nadal schlagen?

Parteitag: CSU will als Europakraft punkten
Ein Bayer soll an die Spitze der Kommission, da verbietet sich zu scharfe EU-Kritik: Die CSU geht mit einem Pro-Europa-Bekenntnis in ihren Parteitag - und wendet sich gegen Populisten und "nationale Egoismen".

Die Lage am Freitag: Wenn der Söder leise säuselt
Markus Söder übernimmt das Amt des CSU-Chefs - und rückt politisch in die Mitte. Warum Grünenchefin Baerbock als Oppositionspolitikerin überzeugt. Und: Die wachsende Macht von Europas Präsidenten. Die Lage am Morgen. <i>Von Michael Sauga</i>

Version de: 0.1.0 (März 03, 2007)