Sprache: de | en | ro

Hauptsachen

Oli kommt aus Iasi, Rumänien.

Mehr...

DER SPIEGEL - Schlagzeilen

Coronavirus-News am Samstag: RKI registriert fast 15.000 Neuinfektionen in Deutschland
Es ist ein neuer Tageshöchstwert: Binnen 24 Stunden sind in Deutschland etwa 14.700 Corona-Fälle gemeldet worden. Und: Die Krankenhäuser sehen sich für eine zweite Welle gut gerüstet. Der Überlick.

Bilder der Woche: Der Letzte macht das Licht aus
In Thailand demonstrieren Tausende in einheitlichem Look - mit einer Ausnahme. Außerdem in den Bildern der Woche: Wie ein Haustier die britische Politik unterwandert.

"Die Ärzte" eröffnen "Tagesthemen" und appellieren in Coronavirus-Krise an Politik
Die "Tagesthemen" wurden am Freitag mit Gitarrenriffs eröffnet. Die Band "Die Ärzte" war zu Besuch bei der ARD-Nachrichtensendung und machte auf die Probleme der Kulturbranche in der Coronakrise aufmerksam.

Bremen: Veranstalter sagen Reichskriegsflaggen-Demo ab
Die Bremer Innenbehörde wollte die für Samstag geplante Demonstration von Rechtsextremen verhindern, das Verwaltungsgericht hat sie zugelassen. Nun sagten die Veranstalter selbst die Demo ab.

Fußball-Bundesliga: 1. FC Köln kassiert beim VfB Stuttgart Rückstand nach 23 Sekunden
Seit 15 Spielen wartet der 1. FC Köln unter Markus Gisdol auf einen Sieg, das schaffte noch kein Trainer. Gegen Stuttgart startete das Spiel erneut schlecht, dann wurde es aber besser.

Coronavirus: EU-Länder verschärfen Maßnahmen nach Anstieg von Neuinfektionen
Polen schließt die Restaurants, Dänemark begrenzt Treffen auf zehn Personen, Lettland weitet die Maskenpflicht aus. In der Coronakrise gibt es europaweit neue Restriktionen. Von Belgien bis Tschechien - der Überblick.

Libyen nimmt italienische Fischer fest - um verurteilte Schmuggler freizupressen
18 sizilianische Fischer sitzen in Libyen in Haft. Milizienführer Haftar fordert im Gegenzug die Freilassung von Libyern, die in Italien wegen Menschenschmuggels verurteilt wurden. Nun bezieht sogar der Papst Stellung.

Corona-Hotspot Berchtesgadener Land: "Herrschaften, einige waren vielleicht zu nachlässig"
Das Berchtesgadener Land war beliebt bei Touristen, ein Alpenidyll. Jetzt ist es Corona-Spitzenreiter in Deutschland. Überall wabern Gerüchte: Wer ist schuld, wo begann der Ausbruch?

Hersteller ruft Käse wegen möglicher Metallteile zurück
Ein Stuttgarter Hersteller ruft Zopfkäse zurück. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich kleine Metallpartikel in dem Produkt befinden, hieß es. Die Kosten werden im Geschäft erstattet.

Ehepaar Schröder auf Instagram: Palliatives Nirgendwo
Verweht ist der volkstümliche Schröder, der sich nach einer Flasche Bier verzehrt: Auf dem Instagram-Kanal seiner Frau tritt der Ex-Kanzler domestiziert zwischen Herbstdeko und Filzpantoffeln auf. Was sagt uns das?

EU-Experte zu Rechtsstaatsmechanismus: Deutscher Vorschlag ist zu schwach
Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft will Länder bestrafen, die gegen EU-Rechtsstaatsprinzipien verstoßen. Doch der Entwurf dazu sei viel zu schwach, kritisiert Lucas Guttenberg.

Fußball-EM 2022: DFB-Frauen als erstes Team qualifiziert
Am Dienstag treffen die deutschen Nationalspielerinnen in einem Testspiel auf EM-Gastgeber England. Dank des Sieges der Ukraine gegen Irland hat sich das DFB-Team bereits für das Turnier qualifiziert.

OECD-Bildungsexperte: "Wir müssen die Schulen so lange wie möglich offen halten"
In Deutschland steigen die Infektionszahlen, und mancher sorgt sich, dass erneut die Schulen schließen könnten. Wissenschaftler warnen davor und kritisieren: Deutschland habe zu wenig aus der Pandemie gelernt.

EU-Landwirtschaft: Umweltschützerin Harriet Bradley zur gemeinsamen Agrarpolitik (GAP)
Befürworter wie Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner feiern die neue EU-Agrarreform als ökologischen Durchbruch. Für die Umweltaktivistin Harriet Bradley dagegen ist sie womöglich noch schlimmer als die letzte.

Konflikt um Bergkarabach: Armenien lehnt Vermittlung durch Türkei ab
Im Konflikt um Bergkarabach hat Aserbaidschan eine Beteiligung seines Verbündeten Türkei vorgeschlagen. Armenien lehnte diese Idee umgehend ab. Die USA hielten getrennte Gespräche mit den Gegnern ab.

Scooter und "FCK 2020": Möglicherweise der Song des Jahres
"I don't give a penny / Fuck 2020", schreit H.P. Baxxter. Das deutsche Eurodance-Trio Scooter bringt die Lage in einem neuen Song auf den Punkt. Und überrascht nebenbei mit abwägenden Aussagen.

Corona: Nach Aussagen von Ärztekammer-Präsident - was für die Wirksamkeit von Masken spricht
Im Fernsehen zweifelte der Präsident der Ärztekammer die Wirksamkeit von Masken in der Coronakrise an - und rudert nach Kritik zurück. Warum Wissenschaftler einen Mund-Nasen-Schutz empfehlen.

Coronakrise: Bahn verkauft weniger Bahncards
Die Coronakrise macht der Deutschen Bahn zu schaffen. Nach SPIEGEL-Informationen wollen weniger Kunden eine Bahncard.

Frankreich - Mord an Samuel Paty: Die rasante Radikalisierung des Abdoullah A.
Der Mörder des Lehrers Samuel Paty war Frankreichs Geheimdiensten bisher nicht aufgefallen. Was bislang über den Wandel des 18-Jährigen vom normalen Jugendlichen zum Dschihadisten bekannt ist.

Sudan normalisiert Beziehungen mit Israel
Nach den Vereinigten Arabischen Emiraten und Bahrain wird nun auch der Sudan seine Beziehungen zu Israel normalisieren. Das ließ US-Präsident Trump einen Sprecher des Weißen Hauses mitteilen.

Bundesliga: Emre Can von Borussia Dortmund mit positivem Corona-Test
Auch im Fußball häufen sich die Corona-Fälle. Zu Spielabsagen führt das nicht automatisch. Das zeigt der Fall von Emre Can. Der BVB wird gegen Schalke spielen, dafür reicht eine negative Testreihe im Kader.

Paritätsgesetz in Brandenburg gekippt: Warum die Verfassungsrichter so entschieden haben
Brandenburgs Verfassungsrichter haben das Paritätsgesetz gekippt, das auf Wahllisten feste Plätze für Frauen vorsah - und zwar deutlich. Was heißt das für den Kampf um Gleichberechtigung?

Corona-Krise: Schwarzarbeit blüht in der Gastronomie
In der Gastronomie wird seit jeher gemauschelt. Doch in der Pandemie findet mancher Wirt kaum noch Kellner oder Spüler, die legal arbeiten wollen.

News des Tages: Corona-Virus, EU-Grenzschützer, Winterzeit
Für Kanzlerin und Ministerpräsidenten wird Corona zum Schimpfstoff, Gefühlsausbrüche häufen sich. EU-Grenzschützer sind in Rechtsbrüche verwickelt. Und das Wochenende ist eine Stunde länger als sonst. Das ist die Lage am Freitagabend.

Eva Mendes wollte keine Kinder bis sie Ryan Gosling traf
Eva Mendes macht eine Pause von der Schauspielerei, seit sie ihr erstes Kind bekam. Nun denkt sie über eine Rückkehr nach - hat jedoch besondere Ansprüche an potenzielle Rollen.

Thailand: Deutscher soll Cannabis angebaut und verkauft haben
Die Ermittler fanden in seinem Haus Cannabispflanzen und getrocknetes Marihuana: Ein 29-jähriger Deutscher ist in Thailand festgenommen worden. Ihm drohen bis zu fünf Jahre Haft.

Artenvielfalt: EU-Staaten beschließen Strategie zur Rettung
Die EU-Umweltminister sind sich einig: Tiere und Pflanzen brauchen mehr Schutz. Eine neue Strategie soll helfen, Artenvielfalt zu erhalten und der Zerstörung von Landschaften vorzubeugen.

Corona-Wutausbrüche von Politikern: Dödel, Doofe, Vollpfosten
In der deutschen Politik häufen sich Gefühlsausbrüche und Schimpftiraden. Ohnmacht, Angst und Stress strapazieren die Nerven von Länderchefs und Bundeskanzlerin.

Die Ärzte, Gorillaz, Jeff Tweedy, Junglepussy, Ela Minus - Abgehört
Die Reime und der Rock sitzen noch, das Politische ist eher kompliziert: "Hell", das Comeback der Ärzte, ist unser Album der Woche. Und: die schönste Lockdown-Musik seit Taylor Swift.

Esports: Podcast - League of Legends im Sportverein
Esports kämpft in Deutschland noch immer um Anerkennung. Wie gelingt es Sportvereinen, trotzdem ein Angebot für ambitionierte Gamer zu schaffen? Hier ist der Start der neuen Podcast-Miniserie des SPIEGEL.

Version de: 0.1.0 (März 03, 2007)