Sprache: de | en | ro

Hauptsachen

Oli kommt aus Iasi, Rumänien.

Mehr...

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen

Speaker mit Baby im neuseeländischen Parlament: "Manchmal kann ich ein wenig nützlich sein"
In Neuseelands Parlament gibt es einen Babyboom. Für einen Abgeordneten ist nun der Speaker of the House eingesprungen - und der freut sich über Nachwuchs im Saal.

WM-Vorbereitung: Defektes Boot war Grund für tödlichen Ruder-Unfall
Der tragische Unfall eines weißrussischen Ruderers geht auf einen technischen Defekt seines Bootes zurück. Der 33 Jahre alte Behindertensportler war nach dem Kentern in der Donau ertrunken.

Teilhabeatlas: Boomendes Deutschland - abgehängtes Deutschland
Welche deutsche Region bietet ihren Bewohnern Teilhabe - und welche nicht? Eine Studie zeigt Lebensqualität und Zukunftschancen in jedem Kreis der Republik - vom Einkommen bis zur Versorgung mit schnellem Internet.

+++ Fußball-Transferticker +++: Real Madrid bot für Neymar 100 Millionen Euro plus Bale plus James plus Navas
Real Madrid soll Paris Saint-Germain ein ungewöhnliches Geschäft vorgeschlagen haben: Der Klub habe zum Kauf von Neymar nicht nur 100 Millionen Euro angeboten - sondern auch noch die Abgabe von drei Real-Stars.

Gefühlte Lebensverhältnisse: Hier wohnen die satten Nörgler
Ob eine Region als abgehängt gilt oder reich, bestimmt die Statistik. Doch deckt sich das Lebensgefühl vor Ort damit? Forscher befragten Menschen quer durch die Republik und stellten fest: nicht immer.

Abgehängte Region Schleswig-Flensburg: Warum sind Sie so zufrieden, Frau Kahlund?
Kaum Internet, kaum Einkaufsmöglichkeiten, kaum junge Leute: In strukturschwachen Regionen herrscht oft Frust. Ganz anders in Schleswig. Ein Anruf beim dortigen Bürgerverein.

Australien: Gericht verurteilt Eltern wegen veganer Ernährung der Tochter
Mit 19 Monaten hatte das Mädchen noch keine Zähne und wog nicht einmal fünf Kilogramm: In Australien sind Eltern wegen der mangelhaften Ernährung ihres Kleinkinds verurteilt worden.

Internet der Dinge: Was Ihr kaputter Staubsauger noch alles über Sie verrät
Ausrangierte Smarthome-Geräte landen auf eBay-Kleinanzeigen, dem Flohmarkt oder im Müll. Oft haben sie noch viele Daten über ihren Vorbesitzer gespeichert. Ein Hacker hat Dutzende gebrauchte Geräte gekauft - und Erstaunliches gefunden.

Fußballquiz: Rekorde, Fakten, Kurioses - wie gut kennen Sie sich aus?
Ein Feldspieler mit der Rückennummer 1, Deutschlands unbekannter Weltmeister und "The Nutter with the Putter" - Ihr Wissen ist gefragt.

Hilfsprogramme im Jemen: "Wenn das Geld nicht kommt, sterben Menschen"
2,6 Milliarden Dollar an Hilfsgeldern wurden dem Jemen bei einer Geberkonferenz im Februar zugesichert - angekommen ist bisher weniger als die Hälfte. Laut Uno stehen deshalb nun mehr als 20 Hilfsprogramme vor dem Aus.

Nach Angriffen aus Gaza: Israel beschießt Hamas-Ziele
Kampfjets aus Israel haben eine Marinebasis der radikalislamischen Hamas im Norden des Gazastreifens bombardiert. Israel reagierte damit auf Raketenangriffe aus dem Palästinensergebiet.

Siegerehrung bei Panamerikanischen Spielen: US-Athleten werden für Antirassismus-Protest gerügt
Sie hoben die Faust und knieten zur Siegerehrung: Zwei US-Athleten protestierten bei den Pan American Games gegen Rassismus in den Vereinigten Staaten. Um eine Strafe dafür kommen sie herum.

Urlaubsort in Frankreich: Biarritz wird für den G7-Gipfel zur Festung
Zum G7-Treffen werden am Wochenende in Biarritz unter anderem Kanzlerin Merkel und US-Präsident Trump erwartet. Gastgeber Frankreich fürchtet Ausschreitungen von Gipfel-Gegnern und riegelt den Badeort ab.

Straßenverkehr: Zahl der getöteten Radfahrer steigt deutlich
Im ersten Halbjahr des Jahres 2019 starben weniger Menschen im Straßenverkehr - die Zahl der getöteten Radfahrer stieg dagegen um elf Prozent.

Niedersachsen: Häfen sehen sich für harten Brexit gerüstet
Rund 50 Millionen Tonnen Güter werden jährlich in den niedersächsischen Seehäfen umgeschlagen. Die fühlen sich für einen möglichen No-Deal-Brexit ausreichend vorbereitet - und sehen darin sogar eine Chance.

Wirtschaftsdoku "American Factory": Warum die Obamas diese Netflix-Produktion pushen
Was passiert, wenn ein chinesischer Konzern in den USA als Arbeitgeber auftritt? "American Factory" ist ein packender Film, der dank eines Deals zwischen den Obamas und Netflix nun weltweit zu sehen ist.

Nato-Partner: Polens Ministerpräsident kritisiert deutsche Verteidigungsausgaben
Nato-Staaten sollen zwei Prozent ihres Bruttoinlandsprodukts für die Verteidigung ausgeben. Deutschland ist davon weit entfernt, mahnt Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki.

Beim fünften Termin: Texas exekutiert wegen Mordes an einer Studentin verurteilten Mann
Texas richtete seit 1976 so viele Menschen hin wie kein anderer US-Bundesstaat. Nun ist ein weiterer Mann hinzugekommen: Er soll eine Studentin umgebracht haben - beteuerte bis zuletzt aber seine Unschuld.

In Iran festgesetzter Tanker: Angehörige sorgen sich um Crew der "Stena Impero"
Seit gut einem Monat befindet sich der britische Tanker "Stena Impero" in den Händen der iranischen Revolutionsgarden - 23 Besatzungsmitglieder werden festgehalten. Der Reedereichef forderte nun die Freilassung.

"Zweistellige Milliardenbeträge": Bundesjustizministerin Lambrecht plant höhere Strafen für Konzerne
Die neue Bundesjustizministerin Christine Lambrecht will Unternehmen härter für kriminelle Praktiken bestrafen. Das könnte auch die im Dieselskandal verwickelten Autobauer treffen.

Bis 2030: Verbände fordern zwei Millionen Sozialwohnungen
Die Zahl der Sozialwohnungen in Deutschland sinkt, beim Neubau kommt die Politik nur zögerlich voran. Mieterbund und andere Verbände schlagen Alarm.

Petra Köpping: Morddrohungen gegen Sachsens Integrationsministerin
Vor einer Lesung hat die sächsische Integrationsministerin Petra Köpping Drohmails erhalten. Die Veranstaltung fand dennoch statt - einem Bericht zufolge waren dabei jedoch Personenschützer anwesend.

Bundesfinanzministerium: Scholz prüft mögliches Verbot von Strafzinsen für Kleinsparer
Manche Banken drohen mit negativen Zinsen für Privatkunden. Bayerns Ministerpräsident Söder will die Strafzinsen vorsorglich verbieten - nun schaltet sich auch das Bundesfinanzministerium ein.

+++ Der Morgen live +++: Nach Brexit - Fähre soll Whisky von Schottland in die Niederlande bringen
Gegen Warteschlangen und Zollbürokratie: Ein schottisches Unternehmen und ein niederländischer Hafen planen angesichts des drohenden Brexits eine süffige Kooperation. Die Live-News.

Maischberger-Talk: Markus Söder und "die Bewahrung der Schöpfung"
Bayerns Ministerpräsident Söder bekräftigt seinen U-Turn vom rechten Rand zum Umweltpolitiker. Eine Kanzlerkandidatur für die Union schließt er beim Speed-Talking unter Meinungsmatadoren jedoch definitiv aus.

Fortuna-Boss über Tönnies: "Ich wäre zurückgetreten"
Bisher hat Clemens Tönnies trotz seiner rassistischen Äußerungen viel Beistand aus der Bundesliga erfahren. Fortuna-Boss Thomas Röttgermann dagegen hätte dem Schalker Klubchef den Rücktritt empfohlen.

Die Lage am Donnerstag: Der Fluch, als Neonazi-Stadt zu gelten
Im Chemnitz-Prozess könnte ein wichtiges Urteil fallen. Boris Johnson setzt seine Bettelreise fort. Und in Dänemark zeigt eine Frau, wie man mit beleidigten Leberwürsten umgeht. Die Lage am Morgen. <i>Von <i>Markus Feldenkirchen</i> </i>

Sinai-Halbinsel in Ägypten: Das Wunder von Sharks Bay
An der Südspitze des Sinai gelingt in einer Bucht, was Staatsführer nicht zustande bringen: Christen, Juden und Muslime begegnen einander mit Offenheit und Respekt.

Britischer Premier in Paris: Macron verlangt Klartext von Johnson - und schickt eine Warnung
Boris Johnson reist nach Frankreich. Vor ihrem Treffen fand Präsident Emmanuel Macron klare Worte für das Verhalten des Briten. In Paris geht man mittlerweile von einem harten Brexit aus.

US-Streit mit Dänemark: Minister Pompeo will schlichten, Trump poltert weiter
Mitten im Grönland-Disput hat US-Außenminister Mike Pompeo mit seinem dänischen Amtskollegen telefoniert. Präsident Trump arbeitet sich derweil an Premier Mette Frederiksen ab: "So redet man nicht mit den USA."

Version de: 0.1.0 (März 03, 2007)